Stephan Kniffke

Holistische Gesundheitsberatung

Der Weg zu deiner Gesundheit führt dich durch die Küche und nicht durch die Apotheke.

(Sebastian Kneipp - 1848)

Holistische Gesundheitsberatung

Was ist das ?

 

Bereits der bayerische Priester und Naturheilkundler Sebastian Kneipp erkannte das Potenzial einer gesunden Ernährung und deren Auswirkung auf unsere Gesundheit. Lernen auch Sie wie sich Ihre Gesundheit durch eine individuelle Ernährungsstrategie positiv beeinflussen lässt.

Holistisch bedeutet ganzheitlich. Bei dieser Form der Gesundheitsberatung steht der ganze Mensch im Mittelpunkt und nicht ein einzelnes Symptom. Das Ziel einer solchen Beratung ist die sogenannte Homöostase - die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Dieses Ziel kann jedoch nur erreicht werden, wenn alle gesundheitsrelevanten Bereiche im Leben eines Menschen berücksichtigt werden. Dazu gehören u.a. die drei großen Bereiche Ernährung, Bewegung, Psyche.

Am Beispiel von Bluthochdruck lässt sich diese ganzheitliche Sichtweise gut erklären: Besteht die Ernährung eines Menschen überwiegend aus säurelastigen Nahrungsmitteln, kann dies auf Dauer zu Bluthochdruck führen.

Kommt zu dieser säurelastigen Ernährungsweise noch Bewegungsmangel hinzu, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit enorm, an Bluthochdruck zu erkranken.

Besteht nun noch eine langanhaltende Stresssituation bzw. bekommt der Mensch zu wenige Entspannungsmomente, steht dem Bluthochdruck nichts mehr im Wege.

Durch eine ausführliche Anamnese (Krankheitsgeschichte des Klienten) versuche ich gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, was Ihre Beschwerden ausgelöst hat. Danach wird Schritt für Schritt eine individuelle Strategie für Sie entwickelt, damit auch Ihr Körper sich bald wieder im Zustand der Homöostase befindet und Sie dauerhaft gesund werden.

Indikationsliste


Was sind meine Schwerpunkte?

  • Übergewicht
  • Hautunreinheiten und Erkrankungen der Haut
    (z.B. Neurodermitis, Akne, Schuppenflechte)
  • chronische Müdigkeit und Erschöpfungszustände
  • Infektanfälligkeit
  • chronische Kopfschmerzen und Migräne
  • sämtliche Allergien
  • Stoffwechselerkrankungen
    (z.B. Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Gicht,
    erhöhte Cholesterinwerte, Osteoporose)
  • Nahrungsmittelintoleranzen
    (z.B. Fructose- oder Histaminintoleranz)
  • Verdauungsbeschwerden
    (z.B. chronische Blähungen, Durchfall, Verstopfungen)
  • chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
    (z.B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
    (z.B. Bluthochdruck, Gefäßverkalkungen (Arteriosklerose))
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
    (z.B. primär chronische Polyarthritis (PCP), Fibromyalgie (Weichteilrheuma))
  • und vieles mehr!

Über Mich

 

2007 Ablegung des Abiturs am Gymnasium „Am Thie“ in Blankenburg
2010 Abschluss als staatlich anerkannter medizinischer Fachangestellter
2013 Abschluss als staatlich anerkannter Physiotherapeut
2017 Abschluss des Fernstudiums zum Fachberater für holistische Gesundheit
2015 Beginn eines berufsbegleitenden Fernstudiums zum Heilpraktiker

Therapeutische Qualifikationen:

2013 - 2014 erfolgreiche Absolvierung der Kursserie „Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos“ der EFDMA
2014 - 2016 erfolgreiche Absolvierung der McKenzie-Kursserie mit Abschluss in Form des Credentialling Examen in Mechanischer Diagnose und Therapie (MDT)
2013 - 2016 erfolgreiche Absolvierung des Kursprogrammes „Integrative Manuelle Therapie“
2016 - 2018 diverse Fortbildungen im Bereich der Craniomandibulären Dysfunktion

Über Mich

 

2007 Ablegung des Abiturs am Gymnasium „Am Thie“ in Blankenburg
2010 Abschluss als staatlich anerkannter medizinischer Fachangestellter
2013 Abschluss als staatlich anerkannter Physiotherapeut
2017 Abschluss des Fernstudiums zum Fachberater für holistische Gesundheit
2015 Beginn eines berufsbegleitenden Fernstudiums zum Heilpraktiker

Therapeutische Qualifikationen:

2013 - 2014 erfolgreiche Absolvierung der Kursserie „Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos“ der EFDMA
2014 - 2016 erfolgreiche Absolvierung der McKenzie-Kursserie mit Abschluss in Form des Credentialling Examen in Mechanischer Diagnose und Therapie (MDT)
2013 - 2016 erfolgreiche Absolvierung des Kursprogrammes „Integrative Manuelle Therapie“
2016 - 2018 diverse Fortbildungen im Bereich der Craniomandibulären Dysfunktion

Beratung

Ernährung | Bewegung | Entspannung

 

Seit nun mittlerweile 10 Jahren widme ich mich dem Thema „Gesundheit“. Ein großer Schritt auf diesem Weg war das berufsbegleitende Studium zum Fachberater für holistische Gesundheit. Hier lernte ich den Körper aus einer ganzheitlichen Sichtweise kennen. Eine Perspektive, aus der das Zusammenspiel aller Organe und Organsysteme betrachtet wird.

Eine Perspektive, die die Auswirkungen unserer Nahrungsmittel, unseres Lebensstils und unserer Umwelt auf den Körper aufzeigt. Darauf aufbauend ergeben sich drei Teilbereiche einer ganzheitlichen Gesundheitsberatung, deren Umfang sehr individuell ist:

Ernährung

Bewegung

Entspannung

Ernährung

„Deine Nahrungsmittel seien deine Heilmittel“ - Hippokrates

Ernährung macht den Hauptteil einer holistischen Gesundheitsberatung aus. Hier werde ich Ihnen zeigen, wie sich unsere Nahrungsmittel auf die Gesundheit Ihres Körpers auswirken und wie Sie bereits durch kleine Veränderungen Ihrer Ernährungsgewohnheiten große gesundheitliche Veränderungen erzielen können.

Bewegung

„Bewegung ist Leben“

Bewegung spielt bei einer Gesundheitsverbesserung, aber auch beim Gesundheitserhalt, ebenfalls eine große Rolle. Dieser Punkt umfasst verschiedene Maßnahmen und wird gemeinsam mit dem Klienten abgestimmt. Möglich wären zum Beispiel: Personal Training zu Hause oder auch im Fitnesstudio, kurze inidividuelle Heimübungsprogramme, welche u.a. Beweglichkeits- und/oder Kräftigungsübungen enthalten.

Entspannung

„Warum klappst du bei dem ganzen Stress nicht zusammen?“ „Keine Zeit!“

Stress ist heutzutage allgegenwärtig. Beruflicher Druck, finanzielle Sorgen, Zeitdruck, zwischenmenschliche Konflikte. Stress verändert unseren gesamten Stoffwechsel. Kurzfristig ist das kein Problem. Langfristig jedoch kann Stress sämtliche Beschwerden verstärken oder deren Ausbruch bewirken. Gemeinsam werden Maßnahmen erarbeitet, um das persönliche Stresslevel zu reduzieren und den Körper stressresistenter zu machen.

Beratung

Ernährung | Bewegung | Entspannung

 

Seit nun mittlerweile 10 Jahren widme ich mich dem Thema „Gesundheit“. Ein großer Schritt auf diesem Weg war das berufsbegleitende Studium zum Fachberater für holistische Gesundheit. Hier lernte ich den Körper aus einer ganzheitlichen Sichtweise kennen. Eine Perspektive, aus der das Zusammenspiel aller Organe und Organsysteme betrachtet wird.

Eine Perspektive, die die Auswirkungen unserer Nahrungsmittel, unseres Lebensstils und unserer Umwelt auf den Körper aufzeigt. Darauf aufbauend ergeben sich drei Teilbereiche einer ganzheitlichen Gesundheitsberatung, deren Umfang sehr individuell ist:

Ernährung

Ernährung

„Deine Nahrungsmittel seien deine Heilmittel“ - Hippokrates

Ernährung macht den Hauptteil einer holistischen Gesundheitsberatung aus. Hier werde ich Ihnen zeigen, wie sich unsere Nahrungsmittel auf die Gesundheit Ihres Körpers auswirken und wie Sie bereits durch kleine Veränderungen Ihrer Ernährungsgewohnheiten große gesundheitliche Veränderungen erzielen können.

Bewegung

Bewegung

„Bewegung ist Leben“

Bewegung spielt bei einer Gesundheitsverbesserung, aber auch beim Gesundheitserhalt, ebenfalls eine große Rolle. Dieser Punkt umfasst verschiedene Maßnahmen und wird gemeinsam mit dem Klienten abgestimmt. Möglich wären zum Beispiel: Personal Training zu Hause oder auch im Fitnesstudio, kurze inidividuelle Heimübungsprogramme, welche u.a. Beweglichkeits- und/oder Kräftigungsübungen enthalten.

Entspannung

Entspannung

„Warum klappst du bei dem ganzen Stress nicht zusammen?“ „Keine Zeit!“

Stress ist heutzutage allgegenwärtig. Beruflicher Druck, finanzielle Sorgen, Zeitdruck, zwischenmenschliche Konflikte. Stress verändert unseren gesamten Stoffwechsel. Kurzfristig ist das kein Problem. Langfristig jedoch kann Stress sämtliche Beschwerden verstärken oder deren Ausbruch bewirken. Gemeinsam werden Maßnahmen erarbeitet, um das persönliche Stresslevel zu reduzieren und den Körper stressresistenter zu machen.

Folgen Sie dem Pfad

Ganzheitliche Gesundheitsberatung

Anschreiben per Mail

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf, um gemeinsam einen Termin für ein erstes Kennenlerngespräch zu finden.

Kennlerngespräch bei Ihnen zu Hause

Das 15-30minütige Kennenlerngespräch verschafft mir einen groben Überblick über Ihre aktuelle gesundheitliche Situation. Außerdem wird hier eine wichtige Entscheidung getroffen: Ist eine ganzheitliche Ernährungsberatung bei Ihren Beschwerden zielführend?

Fragebogen ausfüllen

Sollte sich während des Kennenlerngesprächs herausgestellt haben, dass eine ganzheitliche Ernährungsberatung bei Ihren Beschwerden zielführend ist, dann wird Ihnen ein Fragebogen von mir ausgehändigt. Dieser stellt einen äußerst wichtigen Teil der Beratung dar. Er enthält u.a. verschiedene Fragen über gesundheitsrelevante Themen wie z.B. Beruf, Größe, Gewicht, derzeitige Erkrankungen und Beschwerden, die Zahnsituation, Medikamenteneinnahme, sportliche Aktivität, derzeitige Ernährungsweise.

Auswertung

Die Auswertung des Fragebogens erfolgt gemeinsam bei Ihnen Zuhause. Hier werden Sie von mir erfahren, inwiefern Ihre bisherige Lebens- und Ernährungsweise mit Ihren Beschwerden zusammenhängt. Hier wird u.a. auch der von mir erstellte Ernährungsplan gemeinsam durchgesprochen und erläutert.

8 - 12 Wochen stetiger Kontakt

Während des o.g. Zeitraumes erfolgt ein weiteres Treffen zwischen Ihnen und mir. Der Zeitpunkt dafür ist jedoch sehr individuell und abhängig von den jeweiligen Beschwerden. Sollten Fragen oder Probleme während der Ernährungsumstellung auftreten, haben Sie zwischen den beiden Treffen jederzeit die Möglichkeit mich telefonisch zu erreichen. Dadurch wird eine erfolgreiche Ernährungsumstellung gewährleistet.

News und Rezepte

Was gibt es für Informationen?

Was bedeutet eigentlich Entgiftung und welche Prozesse laufen dabei im Körper ab.

Aufgrund hoher Nachfrage findet am 21.04.18 wieder ein Vortrag zum Thema "Gesund abnehmen leicht gemacht durch Intermittierendes Fasten" statt.

Am 03.03.2018 habe ich im Gemeinschaftshaus der kath. Kirche in Blankenburg einen Vortrag, zum Thema "Intermittierendes Fasten" und ...

Kürbissuppe mit Kokosmilch

Kürbissuppe mit Kokosmilch
Kürbissuppe mit Kokosmilch

Avocado-Salat

Avocado-Salat
Avocado-Salat

Lachsfilet mit mediterranem Gemüse

Lachsfiliet mit mediterranen Gemüse
Lachsfiliet mit mediterranen Gemüse

Grüne Smoothies

Grüne Smoothies
Grüne Smoothies